Lebensphasenbad, Bäderstern, Junges Paar
lebensphasen

Ihr persönliches Lebensphasen-Bad.

Was ist das eigentlich?

Beruf, Wohnung und sogar familiäre Strukturen – permanenter Wandel bestimmt Ihren Alltag. In einer Zeit, in der Flexibilität zum Maß aller Dinge wird, stellt sich auch die Frage nach der Zukunft des Bades. Heute sind Sie vielleicht ein junges Paar, morgen schon mit wachsenden Kindern und übermorgen als Senioren, bei denen die Kinder schon aus dem Haus sind. So wie Ihre Lebensumstände, so ändern sich auch Ihre Ansprüche an das Bad. Ein gut geplantes Bad verändert sich mit Ihnen. Ein gut geplantes Bad passt sich Ihnen an – nicht umgekehrt. Ein gut geplantes Bad ist eine Bäder-Stern-Planung von Ihrem Fachhändler.

Lebensphasen
Frau beim Duschen
Lebensphasenbad Junge Frau vorm Spiegel, Händler
Barrierefreies bad

So einfach geht es!

Ihr Weg zu Ihrem Lebensphasen-Bad. 

„Gestalten Sie Ihr Traumbad.“ Damit, oder ähnlich werben viele Badanbieter und lassen den Kunden dann allein. Wie soll ich mein Traumbad gestalten, ohne zu wissen, was ich brauche, was es gibt und was alles möglich ist – also ohne Fachwissen. Als Verbraucher bin ich in der Flut der (Hersteller)-Angebote relativ hilflos und entscheide mich dann für die Variante „die mir am Besten gefällt“, ohne zu wissen, was möglich ist.

Ein Bäder-Stern Beratungsgespräch dagegen beginnt vielleicht mit Fragen wie:
„Beschreiben Sie Ihre aktuelle Lebenssituation.“
„Wie viele Menschen treffen sich morgens in Ihrem Bad?“
„Baden Sie gern? Mit Fernseher und/oder Musik in der Wanne?“
„Wie alt sind Ihre Kinder? Und wann werden diese ausziehen?“
„Wollen Sie bis ins Alter in der Wohnung bleiben – also auch das Bad nutzen?“

Daraus ergeben sich Planungsansätze wie höhenverstellbare WC- und Waschtisch-Elemente, die „mitwachsen“ können und jedem Familienmitglied den gleichen Komfort bieten. Bodengleiche Duschen oder Waschtische ohne Unterschränke, um später „Barrierefreiheit“ einfach zu ermöglichen. Die große Wanne für das „Familien- oder Geschwisterbad“ oder das „romantische Bad zu Zweit“ oder auch die „Wellnessdusche“ mit Regenbrause und Seitenbrausen für den schnellen, prickelnden Genuss am Morgen für den sportlich trainierten Körper.

Also Planungsansätze, die wirklich „Mein Bad.“ entstehen lassen. Mein Bad, das um mich persönlich und meine individuellen Lebensphasen entwickelt wird. Dazu gehören auch meine Kinder, meine „Liebesabende“, meine Gäste, meine Eltern oder auch das eigene Alter. Der Bäder-Stern Planer denkt vor. An alle Phasen und Eventualitäten Ihres Lebens. So entsteht das Bad, das mit Ihnen lebt und Ihnen in jeder Lebensphase den perfekten Lebensraum bietet. Bäder-Stern schafft Ihre Bäderwelt.

Bäder-Stern bietet primär keine Produkte oder Marken.
Bäder-Stern bietet individuelle Lösungen, bei denen der Kunde, der Nutzer und dessen Lebensentwurf im Mittelpunkt stehen. Hier wird beraten und geplant, um Lebensräume zu schaffen.

Nicht der Raum, oder dessen Abmessungen, nicht die aktuellen Programme der Hersteller oder auch der Geschmack des Beraters sollten über Ihre Badwelt entscheiden, sondern Sie selbst. Also nehmen Sie sich und Ihr Leben als Maßstab. Sprechen Sie mit Fachleuten, die zuhören bevor sie Sie verplanen. Sprechen Sie mit Ihrem Bäder-Stern-Experten.

Bäder-Stern – das Qualitätssiegel für wirklich individuelle Beratung und Planung rund um Ihr Bad.

Bäder-Stern-Berater in Ihrer Nähe

Bäder-Stern-Bäder sind anders.
So wie ich.

Die Idee dahinter und was Sie davon haben, lesen Sie hier.

Beispiele und Referenzen.

So könnte auch Ihr Lebensphasen-Bad aussehen. Blättern Sie einfach mal durch und lassen sich inspirieren.